Donnerstag, 16. April 2015

Schicksal

Ich stelle mir vor
wie 
genau in dem Augenblick
da mein Vater
auf einer Landstraße nahe Pilsen
auf einen Mann 
anlegt und ihn
tatsächlich -
- was sollte ich denn machen? er oder ich -
tot schießt

dass 
genau 
in diesem Augenblick
meine Mutter
auf einem Feldweg bei Groß-Heydekrug
nahe Königsberg
von Soldaten der Roten Armee
in einen Wagen gezerrt 
und dann
in einem 
Viehwaggon
nach Sibirien verfrachtet wird

Ach wären sie sich nie begegnet
habe ich oft gedacht

aber dann
wäre 
ich 
nicht